Der Chor mit den vielen Namen

Wir sind einer von ca. einem Dutzend Chören die die Paare am Chrööpfelimee besingen.

Die Gruppe tritt jedes Jahr mit Liedern aus verschiedenen Regionen der Welt auf.

 

Daher hat die Gruppe auch jedes Jahr einen anderen Namen.

2003 Eurofolks
2004 Tour de Suisse (Schweizer Lieder aus allen Sprachregionen)
2005 Suworows Ur-Ur-Enkel aus Pjerwo Awgustowskowo (Russisch)
2006 Fresh Fish from fisher Freddy (Irisch)
2007 African feeling (Afrikanisch)
2008 Out of africa (Afrikanisch)
2009 Baci di Zugo
2010 Les Amies Heureux du Vin (AHV)
2011 The Wild West Voice Riders from Train-City
2012 Neue deutsche Wellensittiche
2013 Tour de Kiss
2014 Die HosenträgerInnen
2015 Irish Clover Lover (irische Lieder)
2016 Euro-Potpourri
2017 Wasa Singers (schwedische Lieder)
2018 The pretty Dreamers go West on Route 66

2019 Peace Please (Lieder aus den 68er Jahren)